Grundschule am Eichwäldchen

Hier geht es zu den aktuellen Terminen

Wir sind seit 2010 eine von 70 Musikalischen Grundschulen in Hessen - das bedeutet mehr Musik in mehr Fächern mit mehr Kolleginnen zu mehr Gelegenheiten. Einige Beispiele dafür: alle Kinder lernen bei uns Flöten, jahreszeitliches Singen vor allen Ferien, schuleigenes Liederbuch, musik. Konferenzbeginn, Musik des Monats, Konzertbesuche etc.

Innerhalb des Hessischen Bildungsplans arbeiten wir mit folgenden Einrichtungen zusammen: Kita Rosengärtchen, Kinderhaus, VzF Taunus, Kita Regenbogenland, Hort Taunusdrachen.

Der Förderverein unserer Schule stellt eine wichtige Säule in der Schulgemeinde dar. Er unterstützt die Schule finanziell und mit großer Hilfe und Organisation bei vielen Veranstaltungen.

Wir sind Mitglied im Grundschulverband!

www.starke-grundschulen.de

tl_files/webseite/icons/sonne.gif

Unterricht 14. - 18. August

In der ersten Schulwoche vom 14. - 18. August ist der Unterricht wie folgt geregelt:

1. Jahrgangsstufe: Di. Einschulung (siehe Termine); Mi.-Fr. 8:00 - 11:30 Uhr

2. Jahrgangsstufe: 8:00 - 11:30 Uhr

3. / 4. Jahrgangsstufen: 8:00 - 12:30 Uhr

Besuch vom Koreanischen Generalkonsulat

Im Rahmen der "Koreanisch-AG" kam es im Mai zu einem Besuch von Frau Moon, Kyeong Ae vom koreanischen Generalkonsulat in Frankfurt. Es fand ein Austausch zwischen ihr und Herrn Puppe und Frau Weber über das Land Südkorea statt und die Koreanisch-AG wurde besucht; eine weitere Zusammenarbeit wurde vereinbart.

tl_files/webseite/Bilder/Besuch-Korea.jpg

Mädchen der Grundschule am Eichwäldchen holen zum fünften Mal in Folge Pokal beim Hessenfinale im Schulschach

Am 09. März 2017 fand in Neustadt (Hessen) das diesjährige Landesfinale im Schulschach statt. Wieder dabei war die Mädchenmannschaft der Grundschule am Eichwäldchen in der Besetzung Esther Pergament, Franziska Tobias, Johanna Därr und Johanna Keller. Die stark verjüngte Mannschaft trat ein schweres Erbe an, da die Grundschule am Eichwäldchen in den vergangenen vier Jahren jeweils auf einem der ersten drei vorderen Plätze landete. Davon ließen sich die vier Oberurseler Power Girls aber nicht einschüchtern. In einem extrem knappen Feld landeten sie auf dem 3. Platz und konnten damit den Platz auf dem Treppchen verteidigen. Belohnt wurden sie dafür mit einem Pokal, den sie gleich am nächsten Tag der Schulleitung überreichten. Der aktuelle Pokal sowie die Exemplare aus den letzten Jahren können im Eingangsbereich der Schule bewundert werden.

Ach ja, was machen eigentlich unsere ehemaligen Schach-Mädels? Mit Karolin Tobias, Rebecca Pergament und Anna Knez gehören drei ehemalige Schülerinnen der GS Eichwäldchen mittlerweile der Mädchenmannschaft des Gymnasium Oberursels an, die in diesem Jahr zum ersten Mal in der Altersklasse U14 antrat und auf Anhieb Hessenmeister wurde.

Den derzeitigen und ehemaligen Schülerinnen der Grundschule am Eichwäldchen die herzlichsten Glückwünsche zu diesen tollen Leistungen.

(Text und Foto: Christian Tobias)

 

tl_files/webseite/Bilder/Schulschach 2017/Mannschaft 2017.jpg

Das Foto zeigt von links nach rechts: Johanna Keller, Esther Pergament, Franziska Tobias und Johanna Därr